Das Überraschungsei – geht in die nächste Runde

In der vergangenen Saison haben wir mit insgesamt 34 eingesetzten Spielerinnen einen tollen 4. Platz erreicht.  Wie viele Spielerinnen tatsächlich während eines Jahres am Trainingsbetrieb teilnehmen geht wahrscheinlich über jegliches Vorstellungsvermögen hinaus.

Deshalb bleiben wir unserem Überraschungsei Motto Treu.  Das einzig Beständige ist die Unbeständigkeit!

Viele Spielerinnen aus dem letzten Jahr werden uns wieder verlassen aber es haben sich auch schon einige „neue“ angekündigt. Somit wird es wieder die Aufgabe sein aus (sehr) vielen Spielerinnen eine Spielfähige Mannschaft zu formen, die mit  viel Spaß am Handball auch ein klein wenig Erfolg hat.

Mit weiterhin zwei Trainingseinheiten in der Woche, werden auch wir dafür einiges tun.

Wir hoffen nun auf eine  verletzungsfreie  und erfolgreiche Saison und freuen uns über jeden Zuschauer, der uns unterstützen möchte.

Also hoffentlich bis bald mal in der Halle…

…Andrea und die Damen 4

Kommentar verfassen