Am vergangenen Samstag erwarteten unsere Herren 1 den HSC Ingelheim. Obwohl der Kader stark dezimiert war, wollten die Jungs keinen der 2 Punkte abgeben und den Fans einen weiteren Heimsieg bescheren.

Die ersten 10 Minuten war das Spiel sehr ausgeglichen (3:3), bevor sich unsere Herren bis zur 22. Minute auf 11:5 absetzen konnten. Mit einem weiteren 5-Tore Lauf konnte sich die Mannschaft noch weiter absetzen, ehe man sich bei einem Stand 17:7 zur Halbzeit in die Kabinen begab.

Die zweite Halbzeit war durch ein langsameres Spiel beider Mannschaften bestimmt. Man konnte die Halbzeitführung bis zur 43. Minute halten, als jedoch die Ingelheimer unsere vielen Fehler in Angriff und Abwehr eher bestrafen und bis zum Schlusspfiff auf 27:20 Endstand verkürzen konnten.

Die Herren freuen sich über den Heimsieg, wissen jedoch, dass sie für das kommende Doppelwochenende (Freitag, 20 Uhr IGS alt gegen SSV Meisenheim und Sonntag, 14:30 in Bingen) eine Leistungssteigerung benötigen. Die Jungs brauchen an diesem Wochenende eure Unterstützung!

SG Bretzenheim:
Schulze, Schmitt (Tor), Albert (5), Besch (3), Diem , Schulz (2), Ledworuski (3), Klar (3), Schneider (6/1), Hänsler (2/1), Imhof (2), Exenberger (1)