männliche D-Jugenden

hinten:
Trainer Benjamin Besch, Niclas, Max, Ben, Matti, Jasper, Piet, Constantin
Mitte:
Trainerin Melanie Gottron, Hannes, Christian, Leon, Jan, Yaron, Finn, Tjard, Trainer Lukas Reischmann
vorn:
Trainer Sebastian Goeldner, Trainerin Linda Bach, Marlon, Demiray, Max, Oli, Moritz, Dominik, Jakob, Trainer Fynn Göbbels

Saisonvorbericht

Viele Kinder, viel Arbeit

Dieses Jahr gehen wir seit langem mal wieder mit drei männlichen D-Jugend-Mannschaften an den Start, um jedem Spieler genug Einsatzzeit zu garantieren, so dass die Entwicklung bestmöglich weitergehen kann. Damit dies auch alles funktioniert wurde das Trainerteam erweitert und man geht mit sechs Trainern in die Saison. Neu hinzu kamen Melanie Gottron, Linda Bach, Fynn Göbbels und Sebastian Goeldner, Benjamin Besch und Lucas Reischmann bleiben aus der alten Saison weiterhin dabei.

Nach einer langen Zeit, in der alle Kinder zusammen trainiert haben und die Trainer sich einen Überblick verschafft haben, wurden die Kinder in ihre Mannschaften aufgeteilt. Dabei wird die D1 in Gruppe 1 an den Start gehen und somit mit den besten Mannschaften Rheinhessens um Punkte kämpfen, die D2 und D3 werden in den Gruppen 2 & 3 spielen und qualitativ ausgeglichen aufgestellt sein, so dass beide in ihren Gruppen auch eine gute Rolle spielen können.

Auf die Spieler und Trainer kommt somit nächste Saison einiges zu und man wird gespannt sein können, wie die Entwicklung der Spieler voranschreitet, aber auch wie schnell sich der jüngere Jahrgang an die neue Spielform gewöhnt. Wir hoffen dabei auf viel Unterstützung von den Rängen und wollen unserem Publikum immer schönen und schnellen Handball bieten.

Man sieht sich in der Halle, eure männliche D-Jugend!