Unsere wC1 hat am Sonntag dem 24.11.2019 gegen die HSG Dudenhofen/Schifferstadt ein erfolgreiches Spiel bestritten und sich wieder mal 2 Punkte gesichert, womit wir immer noch ungeschlagen sind.

In der ersten Hälfte des Spiels waren die Mädels von der HSG uns dicht auf den Fersen, doch wir haben nicht aufgesteckt und haben weiterhin unser schnelles Spiel durchgezogen und dementsprechend war der Stand zur Halbzeitpause auch 15:13 für uns.

Nach der Pause brauchten wir ein bisschen um wieder zu unserem Spiel zurück zu finden und die HSG nutzte die 2-3 Minuten um den Ausgleich zu schaffen. In den darauffolgenden Minuten war es ein sehr enges Spiel, doch dann konnten wir durch einige perfekte lange Pässe zum Gegenstoß von Lisa, welche von Greta und Marie sehr schön verwandelt wurden, unserem Gegner wieder davonziehen. Zum Schluss konnten wir unseren Sieg feiern, da wir mit einem Endstand von 32:25, zwei Punkten und einem Lächeln auf den Gesichtern aus dem Spiel gehen.

Josephine Schmitt
Spielerin wC1

Kommentar verfassen